Die Gruenen
Störer

Killesberg – auf der Höhe

Der Killesberg  ist ein Teil des grünen Gürtels der Stadt. Ein wichtiges Naherholungsgebiet, auf das die Grünen immer wieder ein achtsames Auge werfen müssen. Der Streichelzoo konnte dank des Grünen Engagements im Gemeinderat bei den Haushaltsberatungen 2010/11 gerettet werden.

Mac Steve flickr.com

Wir haben uns erfolgreich für den Erhalt der Frischluftschneisen in der Thoma- und Parlerstraße eingesetzt und die Kleingartenanlage gerettet. Auch hier sehen wir Grüne die Chance für ein zukünftiges, lebendiges Stadtquartier. Die Neubebauung des alten Messegeländes bietet beispielsweise Chancen für Baugemeinschaften. Immer noch nicht geklärt ist das Schicksal der Weissenhof-Siedlung. Bis auf das Weissenhof-Museeum gehören die Häuser dem Bund. Ich würde mir wünschen, dass die Siedlung nicht an Einzelbesitzer verkauft wird, sondern – wie es auch die Stadt gerne hätte – als Gesamtensemble in eine Stiftung einfließt.


Diese Website dient als Archiv und wird nicht mehr aktualisiert. Klicken Sie hier, um zur neuen Website zu gelangen:
Zur neuen Website!